Die Gemeinde Hemmersheim hat im August 1985 bei der DLE einen Antrag auf Durchführung eines Dorferneuerungsverfahrens gestellt.

Das Grundseminar für die Vorphase war im Juni 2002 in Klosterlangheim.

 

ehrenamtliche mitarbeiter

 

Nach engagierter Arbeit vieler Mitbürger wurden in der Vorphase Visionen entwickelt und Maßnahmen geplant, die im Oktober 2003 in einer Abschlussveranstaltung präsentiert wurden.
Am 23.2.2004 wurde schließlich die Dorferneuerung durch die Direktion für Ländliche Entwicklung angeordnet.

Die ausführlichen Ziele, Visionen und Maßnahmen sind in der Abschlussbroschüre beschrieben.
Diese Dokumentation unserer Arbeit wurde ehrenamtlich von Mitgliedern der Arbeitskreise erstellt, weil der von der DLE beauftragte Moderator, Herr Hartmann, Ansbach hierzu nicht in der Lage war. 

Ein klick auf den Ortsteil im Untermenü gibt Ihnen einen Überblick über die geplanten Maßnahmen und den Stand der Umsetzung.

Die Gemeinde Hemmersheim führt das nachfolgende Wappen:

 

wappen hemmersheim

 

Die Hemmersheimer Fahne zeigt das Wappen auf die Farben schwarz gold rot aufgelegt: 

 

fahne hemmersheim

 

 

 

Die 4-Teilung des Wappens...


 

Das Wappen symbolisiert die 4 Ortsteile bzw. deren ursprüngliche Zugehörigkeit. Im folgenden sieht man, wie sich die Ortsteile im heutigen Wappen wiederfinden:

 

wappen heraldik
wappen heraldik II

 

Lernen Sie uns auf den folgenden Seiten kennen, informieren Sie sich über aktuelle Ereignisse, schauen Sie sich unsere 4 Ortsteile an, in denen die Dorferneuerung gerade abgeschlossen wird. Der finanzielle Eigenanteil daran wurde von der Gemeinde, ohne Beiträge von den Bürgern zu erheben, geleistet. Viele Ehrenamtliche und Freiwillige haben mit Rat und Tat geholfen, die Dorferneuerung zu einem Erfolgsmodell zu machen. Hemmersheim belegt im Landkreis einen Spitzenplatz bei den erneuerbaren Energien mit einer Eigenversorgung von über 300%

 
Falls Sie zu uns ziehen möchten, um sich selbst davon zu überzeugen, warum es heißt:
 
Gemeinde Hemmersheim - 4 Dörfer zum Wohlfühlen
 
Dann werfen Sie doch einen Blick auf die Grundstücksangebote
 
Wir sind Mitglied der lokalen Aktionsgruppe Südlicher Steigerwaldlogolag
 

Darüber hinaus steht Ihnen in einer kleinen Gemeinde wie unserer für Auskünfte der Bürgermeister auch gerne persönlich zur Verfügung:
Bürgermeister Karl Ballmann Tel: 09848 573 Fax: 09848 969673 Kontakt
Falls Sie ein Verschlüsselungssystem benutzen, können Sie uns auch gerne ihre Nachricht im verschlossenen Umschlag statt als Postkarte senden
 

Unterkategorien