Am 15.3.2020 sind Kommunalwahlen in Bayern.

 

Dazu wird die Liste Lipprichhausen ihre Kandidaten (m/w/d) am 21.11.2019 um 20 Uhr, im Rahmen einer Nominierungsversammlung, in der Froschkneipe benennen.

 

Auch wenn du dich nicht selbst aufstellen lassen willst, ist eine Teilnahme wichtig, denn du bestimmst an diesem Abend mit, wer den Ortsteil Lipprichhausen die nächsten 6 Jahre im Gemeinderat vertreten soll. Je breiter die Liste aufgestellt ist (8 Kandidaten möglich), um so mehr Bürger werden die Liste wählen und das bedeutet im Idealfall, dass wir erneut 2 Vertreter (m/w/d) in den Gemeinderat schicken können. Dies ist 2002 schon einmal gelungen, weil damals konsequent die Liste Lipprichhausen gewählt wurde. Es gibt bei uns übrigens keine Quote, 8 weibliche Kandidaten wären daher auch möglich.

Warum solltest du dich beteiligen?

Am Stammtisch oder bei Mitbürgern das große Wort zu führen, ist nur für die eigene Psyche gut, bringt aber ansonsten nichts.Zum Bürgermeister in die Sprechstunde zu gehen, ist da schon effektiver. Einen Antrag für die Tagesordnung der nächsten Sitzung beim Bürgermeister zu stellen, ist noch besser. Am Besten aber ist es, sich selbst in den Gemeinderat wählen zu lassen, um aktiv und konstruktiv an der Entwicklung der Gemeinde Hemmersheim mitzuwirken und unsere lokale Zukunft mit zu gestalten.

Deshalb kommt bitte alle zur Nominierungsversammlung am 21.11.19 um 20 Uhr in die Froschkneipe.

 

 

Axel Brand